Webshala

Shastra Reloaded

Shastra Reloaded – „Patañjali Yogasutra Samadhi Pada“

Yoga ist etwas, das man ausübt. Und doch gibt es viele Bücher, Texte und Schriften darüber. Die Quellentexte des Yoga nennt man Yoga Shastra – es sind die Lehrschriften der alten indischen Yogameister. In der Webshala-Reihe „Shastra Reloaded“ gibt Sybille die Möglichkeit, diese alten Texte in Übersetzung zu lesen, die Umstände des Textes zu erfahren und den Inhalt zu besprechen.

Shastra Reloaded beginnt mit der vielleicht bekanntesten Yogaschrift, dem Yogasutra von Patañjali. Ein Sutra (wörtl. Faden, Kette) ist ein Sanskrit-Text, in dem möglichst viel Information in kurze Sätze gelegt wird, welche, wie Perlen auf einem Faden, aneinandergereiht sind. Dadurch ist ein Sutra einerseits schön knapp und auf dem Punkt, andererseits aus dem gleichen Grund nicht leicht verständlich – vor allem, wenn der Leser aus einer andern Zeit, einem anderen Kulturkreis und einem anderen Weltbild kommt.

In vier Sessions lesen und besprechen wir den ersten Abschnitt dieses Buches. Er enthält Patañjalis berühmte Definition des Yoga und in Folge seine Erläuterungen dazu. Es ist das Hintergrundwissen, das man braucht, um seine in Kapitel 2 und 3 beschriebene Yoga-Praxis zu verstehen:

„atha yoga anushasanam“ – hiermit beginnt die Lehre des Yoga!

Unterlagen

Die Teilnehmer bekommen ein Handout mit einer von Sybille zur Verfügung gestellten Übersetzung. Weitere Übersetzungen werden zur Besprechung hinzugezogen. Eine empfohlene Übersetzung ist:
Reinhard Palm, Der Yogaleitfaden des Patañjali, Reclam, Stuttgart, 2010.

Teilnahmevoraussetzung

Die Sessions finden per Video-Konferenz über Sybilles Skype-Account statt. Wer sich zur Teilnahme an dem Kurs anmeldet, braucht einen Computer mit der aktuellen Version von Skype (mobile Geräte, Linux und TV-Geräte funktionieren nur als Audio), eine schnelle Breitbandinternet-Verbindung sowie eine Webcam und ein Mikrofon/ggf. Headset.
Vorkenntnisse zum Text oder Sanskrit sind nicht nötig.
Die Teilnahme ist limitiert auf 8 Personen.

 

Termine
Sonntag, 06.09.15
Sonntag, 13.09.15
Sonntag, 20.09.15
Sonntag, 04.10.15
Jeweils von 18:30 bis 20:00 Uhr.

 

 

 

Anmeldung

Um teilzunehmen, schickt bitte eine Email mit Betreff „Webshala“ an sybille@urbanyogicteachings.com
Ihr bekommt dann alle weiteren Informationen.

Preis

99,00 Euro inkl. MwSt. für alle 4 Sessions.

“Webshala” und “Shastra Reloaded” sind urherberrechtlich geschützte Begriffe.

Sybille unterrichtet unter anderem Philosophie, Geschichte & Sanskrit in den Hatha Vinyasa Yoga
Teacher Trainings in Mainz, Bochum, Würzburg und Ravensburg und gibt nationale und internationale Workshops zu diesen Themen.

Hier das Intro zur yogischen Anatomie im Teacher Training Ravensburg: